ACH-Serie - Ein neuer ultrakompakter Wire-to-Board Crimp-Steckverbinder im Raster 1.2mm von JST

Die neue Crimp-Steckerbinder-Baureihe ACH von JST wurde ursprünglich für unterschiedliche Anwendungen zur Stromversorgung entwickelt. Das sehr kompakte Design bietet eine hohe Flexibilität für Anwendungen, die leistungsstarke Steckverbinder bei geringem Platzbedarf benötigen.

Diese flachen Steckverbinder haben eine Bauhöhe von nur 1.4 mm und eine Bautiefe von 4.3mm. Die einzigartige Bauteilekontruktion erlaubt es, den Stecker vertikal in den Header zu stecken, während der Kabelabgang seitlich erfolgt.

Die ACH Steckverbinder-Serie ist als gerade Ausführung in den Polzahlen 2- und 3-polig verfügbar.

Das Gehäusematerial der Stiftleiste besteht aus hitzebeständigem Resin Material und die Stifte sind aus einer Kupferlegierung unternickelt mit einer vergoldeten Oberfläche und entsprechen den RoHS Richtlinien.

Die Crimpgehäuse sind aus PBT, und die Crimpkontakte sind ebenfalls aus einer Kupferlegierung unternickelt und die Oberfläche ist vergoldet.

Zur automatischen Bestückung sind die Stiftleisten auf Band lieferbar.

Die ACH-Baureihe ist UL94V-0 zugelassen.

ACH-Serie

Spezifikationen:
zul. Dauerstrom: 2.0 A AC, DC (bei AWG #28)
Betriebsspannung: 50V AC, DC
Temperaturbereich: -25° C bis +85° C (einschließlich Temperaturanstieg)
Kabelquerschnitt: AWG #28 bis #30


 

 

 

 

 

 

 

 

Fordern Sie noch heute Ihre Unterlagen an von:

JST Oesterreich GmbH
Wolfgang Pauli Str. 2
A-2700 Wiener Neustadt

Telefon: +43 - (0) 2622/22700
Telefax: +43 - (0) 2622/22700-111

Email: customer.service@jst.at